12. August 2021 // Mönkemeyers Mozart

Fensterputzer

Bio

Nils Mönkemeyer liebt Mozart. Der weltbekannte Bratschenvirtuose aus München hat sein Instrument in den Klassikhimmel gehoben. Auf dem Weg dorthin wurde er von der rheinland-pfälzischen Landesstiftung Villa Musica gefördert. Heute spielt er selbst mit jungen Streichern der Villa Musica seinen Mozart und stimmungsvolle Romantik von Max Bruch. Das Team des „Fenster zum Hof“-Open Air 2021 freut sich sehr über die Aufführung von „Mönkemeyers Mozart“ und die Kooperation mit der Villa Musica.

Mehr dazu unter www.villamusica.de

Besetzung

Nils Mönkemeyer, Viola
William Yoon, Klavier
Stipendiatinnen und Stipendiaten der Villa Musica Rheinland-Pfalz

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart Streichquartett d-Moll, KV 173
NN Sonate für Viola und Klavier
Max Bruch Acht Stücke für Klarinette, Viola und Klavier, op. 83

Socials

Info

Datum: 12. August 2021

Beginn: 20 Uhr

Ort: Innenhof des Landesmuseums, Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz

Einlass frühe Vögel: 18 Uhr (inkl. Freigetränk)

Einlass Afterwork: 19 Uhr

Get your ticket

Unterstützt von:

Termine
Tickets
Hygiene
Partner

#fensterzumhofkonzerte #fensterzumhofopenair2020 #musikmaschine #landesmuseummainz #danke #systemirrelevant #kulturtrotztcorona